Thementag "Nachhaltigkeit
im Leitungssatz"
mit Trendausblick und Schwerpunkt-Workshops


Datum und Ort: 06. März 2024, virtuell & vor Ort in Wolfsburg

Inhalt der Veranstaltung

Wir laden Sie herzlich zu unserem hybriden Trendausblick "Nachhaltigkeit im Leitungssatz" in die Open Hybrid LabFactory in Wolfsburg ein! Am 6. März 2024 erwartet Sie eine interessante Veranstaltung mit informativen Vorträgen und interaktiven Workshops rund um das wichtige Thema Nachhaltigkeit.

Vormittags präsentieren Expertinnen und Experten praxisnahe Vorträge zu verschiedenen Nachhaltigkeitsaspekten. Der Impuls der GG Group, vorgestellt von David Lukavsky und Nikola Mitrovic, wird den Einsatz von nachhaltigen Materialien bei der Kabelherstellung beleuchten. Prof. Dr.-Ing. Christine Minke von der TU Clausthal wird über das Recycling und die Nachhaltigkeit von Elektronik-Komponenten referieren. Die Vorträge werden vor Ort abgehalten und zudem live gestreamt!

In zwei spannenden Workshops, die nachmittags vor Ort stattfinden, wollen wir in den Austausch über den Stand der Nachhaltigkeit, Hürden sowie Lösungsstrategien für mehr Nachhaltigkeit treten. Dabei werden Design und Produktion ebenso betrachtet wie die Frage, was nach dem Fahrzeugleben mit Leitungen und Steckverbindern geschieht. Bitte beachten Sie, dass die Workshops nicht darauf abzielen, fertige Lösungen zu vermitteln. Vielmehr möchten wir auf Basis der Beiträge der Teilnehmenden gemeinsam Lösungsansätze diskutieren und ggf. Forschungsbedarfe identifizieren.

Der erste Workshop Hemmnisse und Chancen für nachhaltigere Materialien beschäftigt sich u.a. mit den Fragen, welche Leiterwerkstoffe das Klima schonen können, welche Anforderungen die Auswahl von Isolationswerkstoffen beeinflussen und was getan werden kann, um den Anteil nachhaltiger Materialien zu steigern.

Im zweiten Workshop Wege zur Kreislaufwirtschaft soll darüber diskutiert werden, wie die Ressourcen von Leitungssätzen konsequent im Kreislauf geführt werden können, um den Einsatz von Primärmaterialien zu senken, umweltschädliche Emissionen aus nicht-recyclebaren Abfällen zu vermeiden und um heutige wie zukünftige gesetzliche Standards zu erfüllen.

Zurzeit befinden wir uns in der finalen Abstimmung bzgl. eines dritten Vortrags. Sobald hierzu Details bekannt sind, werden wir diese hier bekanntgeben. Sichern Sie sich schon jetzt Ihren Platz, indem Sie sich über unser Anmeldeformular registrieren. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt – seien Sie dabei!

Ansprechpartner

Paul Ohnesorge
Projektingenieur OHLF

paul.ohnesorge@open-hybrid-labfactory.de
Agenda

Klicken für größere Ansicht

Anmeldung

Anmeldung - Thementag „Nachhaltigkeit im Leitungssatz“ (#16)